Wir betreten den Turm des Fichtelbehauses. 148 Stufen führen hinauf zur Aussichtsplattform. An den Wänden erwartet den Besucher das „Erzgebirgs-Panorama“. Auf  über 50 Tafeln ist alles Wesentliche der Region im Umkreis von 50 km dargestellt. Geologisches und Geschichtliches,  Besiedlung und Entwicklung, Handwerk und Kultur, Flora und Fauna.

Oben angekommen dann der einzigartige Rundblick über den deutschen und tschechischen Teil des Erzgebirges. Diese Ausstellung im Turm wurde durch den Naturpark Erzgebirge/Vogtland realisiert.